Fandom

Schulen-Wiki

Thomas-Morus-Gymnasium

493Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Thomas–Morus–Gymnasium
Info
Schultyp Gymnasium
Gründung 1849
Ort Oelde
Staat Nordrhein-Westfalen
Schulträger Stadt Oelde
Schüler 900
Lehrer 65
Website www.tmg-oelde.de/
Satellitenbild

Unbekanntes Parsertag „googlemap“

Das Thomas-Morus-Gymnasium in Oelde ist ein städtisches Gymnasium.

Geschichte Bearbeiten

Die Errichtung eines eigenen städtischen Gymnasiums wurde 1961 genehmigt, im April 1962 wurde der Schulbetrieb mit 42 Schülern aufgenommen.[1] 1965 wurde das Gymnasium in „Thomas-Morus-Gymnasium“ umbenannt. 1967 legten erstmals zehn Schüler das Abitur an dem Gymnasium ab. Zu Beginn des Schuljahres 1970/71 wurde ein mathematisch-naturwissenschaftlicher Ausbildungszweig eingerichtet und im folgenden Jahr durch einen wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Zweig ergänzt.

Durch die steigende Schülerzahl bedingt wurde 1971 ein neues Gebäude für die unteren Klassen gebaut und 1976 ein zweites für die Oberstufe. Das Hauptgebäude wurde um neue Fach- und Verwaltungsräume ergänzt.

Aktuell werden 900 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Projekte Bearbeiten

Die nach Thomas Morus benannte Schule ist seit 2004 eine UNESCO-Projekt-Schule und trat 2010 dem Projekt Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage bei und erhielt das Gütesiegel für individuelle Förderung.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Homepage der Schule

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki