FANDOM


Rurtalgymnasium
Rurtal.jpg
Logo des RTG
Info
Anschrift Bismarckstr. 17
52351 Düren
Schultyp Gymnasium
Gründung 1880
Schüler etwa 600
Website www.rurtalgymnasium.de
Satellitenbild

Unbekanntes Parsertag „googlemap“

Rurtal.JPG

Das Rurtalgymnasium

Das Städtische Rurtalgymnasium Düren - abgekürzt RTG - ist ein Gymnasium in Düren, Nordrhein-Westfalen.

Geschichte Bearbeiten

Die Schule wurde 1880 als "Städtische höhere Töchterschule" in Düren gegründet. 1909 wurde aus der Töchterschule ein Lyzeum. Die Berechtigung zum Studium konnte ab 1921 durch die Anerkennung als Oberlyzeum erteilt werden. Von 1945 bis 1950 hieß die Schule "Städtische Studienanstalt für Mädchen", danach wurde sie in "Städtisches neusprachliches Mädchengymnasium" umbenannt. Den jetzigen Namen erhielt das Gymnasium im Jahre 1975. Seit diesem Jahr werden auch Jungen an der Schule unterrichtet (Koedukation).

Schüleraustausch Bearbeiten

Schüler werden mit folgenden Schulen ausgetauscht:

Bekannte ehemalige Schüler Bearbeiten

Sonstiges Bearbeiten

  • Die Schule hat zwei Turnhallen und eine Gymnastikhalle.
  • Am 11. März 2008 wurde die Schule, neben nur 11 weiteren Schulen in NRW, mit dem Zertifikat „Schule der Zukunft in NRW“ ausgezeichnet.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.rurtalgymnasium.de/2250419a630cbd001/index.htm


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki