FANDOM


Die Rudolf Steiner-Schule ist eine Schule, die nach den Leitlinien der Waldorfpädagogik arbeitet. Die Zielsetzung der Schule ist, den Kindern einen liebenswerten und entwicklungsfördernden Lebensraum zu bieten. Die Schule bietet eine Schullaufbahn von der 1. Klasse bis zur 13. Klasse. Es können der Hauptschul- und Realschulabschluss, sowie das Abitur absolviert werden. Außerdem können in den Lehrwerkstätten die Berufe Schreiner, Schlosser und Hauswirtschaft erlernt werden. Es wird auch eine Wiegestube, ein Kindergarten, ein Hort und eine Tagesbetreuung für die Schüler angeboten.

Die Lehrwerkstätten Bearbeiten

Ab der 10. Klasse bietet Schule parallel zum Unterricht 3 Ausbildungsrichtungen an. Die Schüler können zwischen Hauswirtschafts- Schreiner- und Metallausbildung wählen. Die Ausbildung wird mit einer staatlich anerkannten Prüfung abgeschlossen.

Die Schüler haben dadurch die Möglichkeit, in 14 Jahren eine fachlich fundierte Ausbildung und das Abitur abzuschließen.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki