FANDOM



Das Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau ist eine christliche Schule in katholischer Trägerschaft des Bistums Dresden/Meißen. Das Gymnasium wurde 1994 nach einer Bürgerinitiative gegründet und verzeichnet seitdem einen starken Schülerzuwachs. 2003 wurde eine moderne Sporthalle in Verbindung mit einem Parkhaus errichtet. Im Schuljahr 2006/2007 sind bereits über 680 Schüler und Schülerinnen und 56 Lehren und Lehrerinnen registriert.

Es handelt sich um eines von 3 katholischen Gymnasien im Ursprungsland der Reformation. Die Gründung durch eine Bürgerinitiative ist daher umso bemerkenswerter.

Benannt ist die Schule nach dem sächsischen Bildschnitzer und Bildhauer Peter Breuer (um 1472 - 1541), einem Schüler Tilman Riemenschneiders.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki