FANDOM


Otto-Hahn-Gymnasium
Info
Schultyp Gymnasium
Gründung 1973
Ort Nagold
Bundesland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Schulträger Stadt Nagold
Schüler 1.453 (Stand September 2011)
Lehrer ca. 110
Website www.ohg-nagold.de
Satellitenbild

Unbekanntes Parsertag „googlemap“

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG), benannt nach dem Chemiker Otto Hahn, hat seinen Standort in Nagold im nördlichen Schwarzwald, ungefähr 50 km südlich von Stuttgart.
Das OHG ist mit seinen 1.400 Schülerinnen und Schülern eines der größten Gymnasien in Baden-Württemberg.[1]

Geschichte der Schule Bearbeiten

Das Otto-Hahn-Gymnasium in Nagold wurde am 8. September 1973 eingeweiht. Der Einzugsbereich des OHG umfasst ca. 30 Städte und Gemeinden.
Die Schülerzahlen stiegen seit Gründung der Schule beständig an und betragen zur Zeit ungefähr 1400 Schülerinnen und Schüler. Die Schule nimmt als Modellschule am Jugendbegleiter-Programm des Landes Baden-Württemberg teil, das durch die Jugendstiftung Baden-Württemberg durchgeführt wird und bei dem ehrenamtliche Helfer aus Vereinen, Verbänden und Kirche die Lehrer durch außerschulische Veranstaltungen zur Bildung und Betreuung unterstützen.[2][3]

Die Schulgebäude und ihre Ausstattung Bearbeiten

Das OHG-Nagold besteht aus zwei Schulgebäuden, die über einen gemeinsamen Schulhof (vom Straßenverkehr unabhängig) erreichbar sind, und die in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns von Nagold liegen.
Unterrichtet werden die Lernenden in 40 Klassenzimmern und 17 Fachräumen sowie 2 Computerräumen, einer Sporthalle und dem städtischen Stadion.

Für den Musikzug stehen eigenen Musikräume zur Verfügung.

In der schuleigenen Mensa werden täglich Mittagessen für alle Schüler und Lehrer angeboten.

Die Schule wird mit einer Hackschnitzel-Heizungsanlage beheizt.[4]

Das Leitbild des OHG Bearbeiten

Das OHG hat sich in seinem Leitbild einen Grundsatz von Hartmut von Hentig als Motto gewählt: „Die Menschen stärken, die Sachen klären“ Um diesem Motto in unserem Schulalltag gerecht zu werden, gehören an unserer Schule Wissens- und Persönlichkeitsbildung eng zusammen. Am OHG erwerben die Schülerinnen und Schüler fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten auf angemessen hohem Niveau. Dabei werden sie angeleitet und ermutigt, soziales Engagement nicht nur selber zu entwickeln, sondern solches auch bei ihren Mitschülern zu würdigen und zu unterstützen. Um diesen Prozess dynamisch zu gestalten, ist es am OHG gute Sitte, dass unsere Schüler, das Kollegium und die Eltern regelmäßig über die schulische Arbeit, den Umgang miteinander und die Weiterentwicklung dieser Gemeinschaft im Gespräch sind.

Lernprofile am OHG Bearbeiten

Mit Beginn der 8. Klasse wählt jeder Schüler am OHG einen Lernschwerpunkt. Drei Profile stehen dafür zur Verfügung:

  • Das Naturwissenschaftliche Profil mit Betonung von Naturwissenschaften und Technik.
  • Das sprachliche Profil bietet neben den Sprachen Englisch, Französisch und Latein das Fach Spanisch als weitere Fremdsprache an.
  • Das musische Profil umfasst auch eine eigenen Bläserklasse.[5] Seine Besonderheit besteht darin, dass es neben dem verstärkten Musikunterricht auch den Erwerb von Sozialkompetenz und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in und für eine Gruppe fördern soll.

Förderung von Begabungen am OHG Bearbeiten

Nicht nur das Angebot dreier Profile fördert Begabungen am OHG. Arbeitsgemeinschaften, die Zusammenarbeit mit dem Jugendforschungszentrum und die Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben in den Bereichen Naturwissenschaften wie Schüler experimentieren (2. Platz der Wertung des Landes Baden-Württemberg) und Jugend forscht[6], Mathematik, Fremdsprachen, Geisteswissenschaften sowie in Sport und Musik tragen das Ihrige dazu bei. Es gibt mehrere Schulchöre.[7][8]Das OHG-Vokalensemble hat 2010 den 1. Platz beim 58. europäischen Musikfestival für die Jugend im belgischen Neerpelt belegt. [8]  Eine Theater-AG der Oberstufe führt jedes Jahr ein Theaterstücke auf.[9]
[10][11] In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Alpenverein Sektion Tübingen Bezirksgruppe Nagold wird eine Kletter AG veranstaltet, bei der die Schüler die Kletterscheine Vorstieg und Nachstieg ablegen sollen.[12]

Projekte Bearbeiten

Partnerschaft mit der Fundacion Arco-Iris Bearbeiten

Seit dem Jahr 2000 unterstützen die Schüler und Lehrer des Gymnasiums die Fundacion Arco-Iris in La Paz, eine Stiftung für Straßenkinder in Bolivien, durch Patenschaften, Kleider- und Geldspenden.[13]

Schule als Staat Bearbeiten

In den Jahren 2004 und 2012 übernahmen Schüler beim Projekt Schule als Staat im fiktiven Schulstaat Chaponesien  Verantwortung als Unternehmer und Politiker. [14][15]

Schulsanitätsdienst Bearbeiten

Seit dem Jahr 2006 verfügt die Schule über einen Schulsanitätsdienst, der sich aus in erster Hilfe geschulten, ehrenamtlichen arbeitenden Schülern zusammensetzt, die in der Pause und bei den Bundesjugendspielen in Bereitschaft sind.[16]

Knigge-Projekt Bearbeiten

Seit 2009 besteht das Knigge-Projekt, bei dem jedes Jahr die Schüler der 9. Jahrgangsstufe gutes Benehmen und das Essen eins Drei-Gänge-Menüs erlernen können und das seit 2011 von der Volksbank-Nagoldtal-Stiftung unterstützt wird.[17][18]

Sportprojekttag Bearbeiten

2010 fand am Ende des Schuljahres ein Sportprojekttag statt, bei dem die Schüler sich in 60 Sporarten versuchen konnten.[19]
[20]

POL&IS Bearbeiten

Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums und des Kepler-Gymnasiums Freudenberg nahmen an einem interaktiven Planspiel der Bundeswehr, POL&IS (Politik & internationale Sicherheit) auf Burg Rothenfels am Main in Rothenfels-Bergrothenfels in Bayern teil. [21]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Nagold: Den Abi-Ball feiern sie im Riesenzelt
  2. Jugendbegleiter-Programm Modellschulliste
  3. http://www.ravensburg.de/rv-wAssets/docs/Rahmenkatalog-Jugendbegleiter.pdf
  4. http://www.holzenergie-bw.de/cm/upload/8_Nagold.pdf
  5. Gespannt und gut gelaunt begannen Fünftklässler den Schulalltag im Otto-Hahn-Gymnasium
  6. http://www.jugendforschungszentrum.de/home/aktuelles/44-jugend-forscht-preistraeger-ueberzeugt-auf-landesebene
  7. Nagold: OHG wartet gleich mit fünf Chören auf Schwarzwälder Bote vom 5. Dezember 2012
  8. 8,0 8,1 Nagold: Früchte der Chorarbeit am OHG Schwarzwälder Bote vom 8. Juli 2010
  9. http://www.nagold.de/de/Aktuelles/Veranstaltungen?view=publish&item=eventDate&id=4319
  10. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-geralds-tod-in-sieben-grotesken-akten.c8908e88-d86e-4cb3-8da7-16f2575694fe.html
  11. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-geralds-leiche-passt-gut-ins-buehnenbild.a44cc80f-be35-4f0c-a4da-7f1e5a4f3abb.html
  12. Schnupperklettern im OHG: Kletter-AG startet wieder mit neuem Kurs
  13. http://www.ohg-nagold.de/smv/arco_iris.html
  14. [http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-schueler-uebernehmen-das-regiment.74ca9a7d-2e83-49b6-ab5f-520d1eb9377c.html Nagold Schüler übernehmen das Regiment}
  15. Nagold: Otto-Hahn-Gymnasium verwandelt sich in einen Staat
  16. {http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-taschentuecher-lindern-oft-den-schmerz.1345bf8c-7762-47a1-8f6b-1f2a4633c3a2.html Nagold Taschentücher lindern oft den Schmerz] Schwarzwälder Bote vom 19. Januar 2012
  17. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-knigge-am-ohg.cfdfb10d-3208-4009-96d3-bbf4696c673f.html
  18. http://www.vobanagoldtal.de/mb1099/19_DRKWaldachtalOHGNagold-280x100_12-11.pdf
  19. http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za343/osa/spinfo/Artikel%20Heft%2036/Sportprojekttag%20OHG-Nagold%20Heft%2036.pdf
  20. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-sporttag-am-ohg.b71603ad-23f8-49fa-abbf-506369e30040.html
  21. Weltpolitik selbstgemacht: Kepler-Schüler spielen POLIS

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki