FANDOM



Das Konrad-Adenauer-Gymnasium in Bonn-Bad Godesberg ist ein städtisches Gymnasium mit etwa 840 Schülerinnen und Schülern. Die Schule hat ein eigenes Schwimmbad, welches der schuleigene Kanuklub nutzt.

Geschichte Bearbeiten

Es wurde 1964 gegründet und wurde 1967 auf Beschluss des damaligen Godesberger Stadtrates nach Konrad Adenauer, dem ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland], benannt.

Heute ist das Konrad-Adenauer-Gymnasium dreizügig wahlweise mit Ganztagsunterricht in Sekundarstufe I (5 – 10) oder Unterricht in Klassen herkömmlicher Halbtagsform in Sekundarstufe I und II. Dem Kollegium gehören 62 Lehrerinnen und Lehrer sowie einige Referendarinnen und Referendare an.

Partnerschaften Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki