FANDOM


Das Gymnasium Grootmoor ist das von der Schülerzahl größte Gymnasium Hamburgs. Es liegt in Hamburg-Bramfeld, an der Grenze zu Sasel. Ende des Schuljahres 2008/2009 besuchten 1315 Schüler das Grootmoor, betreut von 101 Lehrkräften. Das Gymnasium Grootmoor ist eine Umwelt- und UNESCO-Schule und hat einen musikalisch-naturwissenschaftlichen-sprachlichen Schwerpunkt. Eins der langjährigen Projekte der Schule sind die Springerklassen, von denen es normalerweise in jedem Jahrgang eine gibt. Diese Klassen, die am Ende der Orientierungslaufbahn gebildet werden, überspringen gemeinsam die 8. Klasse. Aufgrund des geplanten Primarschulkonzepts (das vorschreibt, dass die Schüler von der 1. bis zur 6. Klasse gemeinsam die Grundschule besuchen, sodass die Zeit am Gymnasium um zwei Jahre verkürzt ist), wird über die Abschaffung der Springerkurse nachgedacht. Der momentane Schulleiter ist Rainer Hencke, sein Vertreter ist Gerhard Grotz.

Profiloberstufe Bearbeiten

Das Grootmoor bietet eine Profiloberstufe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki