FANDOM


Die Fritz-Reuter-Schule Kiel liegt in dem Kieler Stadtteil Pries/Friedrichsort.

GeschichteBearbeiten

Die Fritz-Reuter-Schule besteht seit 1816. Die ehemalige Volksschule Pries ist der Vorreiter aller später gegründeten Schulen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals. 1911 entstand der Altbau der heutigen Schule. 1958 erhielt die Schule mit der Vollendung des Erweiterungsbaus den Namen Fritz-Reuter-Schule. Sie ist seit 1975 eine reine Grundschule.

Durch die Zusammenlegung der Fritz-Reuter-Schule mit der Heinrich-von-Stephan-Schule (ebenfalls Friedrichort) ab August 2004 wurden Neubauten und Umbauten erforderlich. Der Bau einer Turnhalle nebst Mensa, 5 Klassenräumen und Gruppenräumen auf dem Gelände der Fritz-Reuter-Schule wurde im Herbst 2006 abgeschlossen.

KonzeptBearbeiten

Neben der Möglichkeit zur Mittagsverpflegung bietet die Offene Ganztagsschule Friedrichsort den Schülern eine Reihe von Angeboten. Hausaufgabenhilfe- und Betreuung, sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten und Kursen wie z. B. Sport, Basteln, Kochen, Computer, Holzarbeiten, Steinarbeiten, usw.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki