FANDOM


BEST-Sabel-Grundschule
Info
Anschrift Berlin-Mahlsdorf
Schultyp Grundschule
Gründung 2000
Schüler ca. 300
Satellitenbild

Unbekanntes Parsertag „googlemap“


Die BEST-Sabel-Grundschule ist eine private Ganztagsgrundschule im Berliner Ortsteil Mahlsdorf-Süd, in der ab der ersten Klasse Englisch unterrichtet wird. In der dritten Klasse kommen eine weitere Fremdsprache und Informatik hinzu.

Die Schule gehört zur BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH, die allgemeinbildende, Berufsschulen sowie eine Fachhochschule in Berlin und Freital betreibt.

Geschichte Bearbeiten

Eröffnet wurde die Schule im Jahr 2000 als erste private Schule im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Seit 17. August 2002 befindet sie sich in dem denkmalgeschützten Schulgebäude (Erich-Baron-Weg 118), welches nach Entwürfen von Paul Binder zwischen 1935 und 1937 erbaut wurde. Seit 1968 wird das Gebäudeensemble durch einen modernen Erweiterungsbau ergänzt.

Eröffnet wurde die Schule als „10. Volksschule“, danach trug sie unter anderem die Bezeichnungen „10. Polytechnische Oberschule Helene Weigel“ (bis 1990), „32. Grundschule“ (bis 1995) und „Kiekemal-Grundschule“. Neben anderen drückte hier z. B. der Sänger und Fernsehunterhalter Wolfgang Lippert (* 1952) die Schulbank.

Weblink Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki